Sozialpsychiatrie
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Berufsvorbereitende Tagesstätte

Die Berufsvorbereitende Tagesstätte (BvTs) ist eine tagesstrukturierende, teilstationäre Einrichtung für junge Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Tagesstätte |dq|Sprungfeder|dq|

Die Tagesstätte „Sprungfeder“ ist eine Maßnahme der Eingliederungshilfe für psychiatrieerfahrene Menschen ab dem 18. Lebensjahr.

Tagesstrukturierendes Zentrum 61 »TAZ 61«

Unsere Angebote richten sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung Hilfe bei der Gestaltung ihres persönlichen Lebens brauchen.

EX-IN steht für Experienced-Involvement

EX-IN ist eine spezifische Ausbildung für psychiatrieerfahrene Menschen, die auf dem Erfahrungswissen der TeilnehmerInnen basiert.

Psychosozialer Wohnverbund

Unser psychosozialer Wohnverbund bietet geschützte Wohnangebote in abgestufter Form für psychiatrieerfahrene Erwachsene.

Flex Team

Mit dem Konzept „flexible ambulante Hilfen zur Erziehung" hält das Flex- Team verschiedene Hilfsangebote aus einer Hand vor.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock

Telefon: 0381/ 127 010
Fax: 0381/ 127 01 14
E-Mail: info@awo-rostock.de

Tischtennisturnier der AWOHallo werte Sportfreunde und auch du, der vielleicht ein Sportmuffel ist.

Mein Name ist Tasuke, ich bin 33 Jahre alt und Teilnehmer des TAZ 61.
Zusammen mit dem Börgerhus möchten wir, die Abteilung der Sozialpsychiatrie des AWO - Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH, euch herzlich zum zweiten Tischtennisturnier einladen.

Dieses Turnier möchten wir unter dem Motto "Mauern und Grenzen überwinden! Menschen durch Sport verbinden!" austragen.

Mit diesem Motto möchten wir einfach darauf aufmerksam machen, dass jeder Mensch egal ob groß oder klein, jung oder alt oder jemand, der bereits ein Handicap im Leben erfahren hat, auch immer in der Lage ist, seine persönlichen Grenzen zu überwinden und über sich hinaus zu wachsen.

Man muss es einfach nur tun!

Das Turnier wird am 24.November 2017 ab 09:00 Uhr im SBZ Börgerhus Groß-Klein ausgerichtet.
Wirst du die Siegerin vom letzten Tischtennisturnier schlagen und dich selbst an die Spitze des sportlichen Olymps spielen?

An diesem Tag erwarten uns also viele spannende Tischtennispartien.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und möge der Bessere gewinnen.

Viele Grüße
Tasuke Shirichi

verfasst durch einen Teilnehmer des TAZ 61

 

Danke!

Am Freitag, den 24. November 2017 veranstaltete das „TAZ 61“ ihr 2. Tischtennisturnier im Börgerhus in Groß-Klein. Wir waren ca. 25 Teilnehmer aus den verschiedenen Einrichtungen der Sozialpsychiatrie der AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH und Einwohnern aus den nahegelegenen Wohngebieten.
Es wurde an drei Tischtennisplatten und in fünf Gruppen gespielt. Wir hatten alle viel Spaß miteinander und schafften es leider nur bis zum Halbfinale zu spielen. Es ist aber geplant, Anfang des nächsten Jahres das Turnier in der Tagesstätte TAZ 61 zu Ende auszutragen. Der Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.
Wir bedanken uns bei den fleißigen Helfern, die zum guten Gelingen beigetragen haben.

Verfasst von Teilnehmern des TAZ 61